• Deutsch
  • English
  • Polski

KROLL Fahrzeugbau-Umwelttechnik GmbH

Wir bauen individuell geplante und innovativ konstruierte Hochleistungs-Saug-Druck-Tankfahrzeuge für kommunale und private Entsorger und Dienstleister.

KROLL Fahrzeuge und Aufbauten sind standardisierte oder maßgeschneiderte Lösungen für die unterschiedlichsten Aufgaben in der Entsorgung. Individuell geplante und innovativ konstruierte, leistungsstarke Saug-Druck-Tankfahrzeuge für kommunale und private Dienstleister - das sieht KROLL als Kerninhalt ihrer Arbeit. Dabei steht an erster Stelle die Zufriedenheit unserer Kunden.

Tradition

Die Tradition des umwelttechnischen Fahrzeugbaus am Standort Wesel geht ursprünglich zurück bis in das Gründungsjahr 1960. KROLL Fahrzeugbau-Umwelttechnik GmbH in Wesel hat auf dieser Tradition weiter aufgebaut. Seit 1960 verließen über 4.000 Fahrzeuge das Werk in Wesel und versehen seitdem ihren Dienst für eine umweltfreundliche Entsorgung sowohl in Deutschland als auch weltweit.

Individualität

Individuell geplante und innovativ konstruierte, leistungsstarke Saug-Druck-Tankfahrzeuge für kommunale und private Dienstleister - hier liegt die Stärke unserer Angebotspalette. Dabei steht an erster Stelle die Zusammenarbeit mit dem Kunden und die Suche nach der effektivsten Lösung.

Die Angebotspalette beinhaltet eine große Typenvielfalt an Entsorgungs- und Reinigungsfahrzeugen für die Kanalreinigung, Nassabfall- und Gefahrgutentsorgung. Sollte sich ein spezieller Kundenwunsch nicht im Standard-Angebot der KROLL Fahrzeugbau-Umwelttechnik GmbH befinden, so lassen die Ingenieure von KROLL nichts unversucht dem Kunden eine individuell auf ihn zugeschnittene Lösung anzubieten.

Innovation und Entwicklung

Innovationen dienen der Verbesserung unserer Produkte und gleichermaßen der unternehmensinternen Abläufe, um Attraktivität und Qualität der Produkte im Interesse der Kunden zu steigern.
Der neueste Stand von Wissenschaft und Forschung, ergänzt durch die täglichen praktischen Erfahrungen, zusammengeführt in systematischer Vorgehensweise und Umsetzung sowie kontinuierlicher Verbesserung und Optimierung, sind bei uns angewandte Grundlagen, die eine erste Idee zu einem wirtschaftlich und technisch, den höchsten Ansprüchen gerecht werdenden Produkt reifen läßt.
Hauptaugenmerk liegt dabei auf technologisch und qualitativ hochwertigen Lösungen, die einerseits die Errungenschaften der heutigen und zukünftigen Technik enthalten, andererseits dem Kunden Nutzen bringen in Form niedriger Life Cycle Costs.
Ein weiterer Schwerpunkt unserer Firmenstrategie ist es, dem Zeitfaktor während der gesamten Produktentstehungsphase höchste Priorität einzuräumen. Dies erfordert eine enge Verknüpfung und Zusammenarbeit von Produktentwicklung, Prototypenanfertigung, Herstellung und Erprobung.

Internationalität

Zur Betreuung der Märkte steht das eigene starke Vertriebsnetz und das internationale Vertriebsnetz der ROTHENBERGER-Gruppe - der KROLL angehört - zur Verfügung. Neben dem bestens ausgebildetem Vertriebsteam in Wesel kümmern sich eigene nationale und internationale lokale Repräsentanten um die Vermarktung der Fahrzeuge.

Wachstum

KROLL Fahrzeugbau-Umwelttechnik GmbH - im Streben nach Vielseitigkeit in unserem Produktprogramm, gesteigerter Präsenz sowie noch größerer Flexibilität, gepaart mit ständigem Streben nach Technologie- und Leistungsführerschaft - erwarb 100% der Geschäftsanteile an der HELLMERS GmbH Fahrzeugbau, Wittstock zum 01. Juni 2005.
Seit erfolgreichem Abschluss dieser Akquisition strebt die KROLL Fahrzeugbau-Umwelttechnik GmbH den Ausbau ihrer Position im deutschen und europäischen Markt sowie weiterhin nachhaltiges, kontinuierliches Wachstum gemeinsam mit der HELLMERS GmbH an.
Mit Wirkung vom 01.05.2007 übernahm KROLL den Geschäftsbetrieb der im Jahre 1986 gegründeten  Unternehmen, Kutschke Fahrzeugbau GmbH / Hünxe, H. I. S. Handels-Industrie-Service GmbH / Hünxe, sowie die Kutschke aur Umwelttechnik und Fahrzeugbau GmbH / Halle. Die vorgenannten Unternehmensbereiche werden seither unter der Leitung der KROLL Fahrzeugbau- Umwelttechnik GmbH geführt. In Form dieses Unternehmensverbunds mit der KROLL Fahrzeugbau- Umwelttechnik GmbH und deren 100 % Tochter, der Hellmers GmbH Fahrzeugbau / Wittstock, entstand einer der leistungsfähigsten und bedeutendsten Hersteller für technologisch und qualitativ führende Spezialaufbauten für Saug-Druck-Tankfahrzeuge zur Rohr- / Kanal- und Industriereinigung bzw. Entsorgung, für Deutschland und Europa.
Bereits Heute ist die KROLL Fahrzeugbau-Umwelttechnik GmbH - im Verbund mit der HELLMERS GmbH Fahrzeugbau in Wittstock - das führende Fahrzeugbauunternehmen im Nassabfallbereich in Deutschland.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum Thema Datenschutz & Cookies